Hot-Spot-Effekt

In der Photovoltaik bezeichnet der Hot-Spot-Effekt (wörtlich übersetzt: Heißer-Fleck-Effekt) die Überhitzung eines Bereich eines Solarzellenmoduls aufgrund ungleichen Lichteinfalls, der im Extremfall einen Brand verursachen kann. Der Hot-Spot-Effekt tritt auf, wenn …