Neues E-Auto

Buch Solar fährt “grün” mit unserem neuen E-Sprinter. Ladestationen, sogenannte Wallboxen, können übrigens auch von Ihrer Solaranlage beliefert werden. Mit einem E3DC Hauskraftwerk und passender Wallbox wird Ihr produzierter Solarstrom …

10.-12.02.2017: Buch Solar auf der Öko Trier 2017

Besuchen Sie den Stand von Buch Solar auf der Öko Trier 2017 vom 10.-12.02.2017! An unserem Stand Nr. 11 informieren wir Sie über Photovoltaik, Speichertechnologie, Anlagenmonitoring, Elektromobilität. Hier erfahren Sie …

Die solare Revolution frisst ihre Kinder

Solarworld ist gerettet – zumindest vorläufig. Die Art und Weise der Rettung und ihr Preis sind aber eher ein Symbol der Krise als ein Zeichen der Hoffnung auf Zukunft in …

Atomstrom ist unbezahlbar

Den großen vier deutschen Stromkonzernen ging es finanziell noch nie so schlecht wie heute. Sie leiden an unbezahlbaren Folgekosten ihrer Atomkraftwerke, am halben Atomausstieg, an der Stilllegung ihrer Restmeiler und …

Photovoltaik: Einigung im Vermittlungsausschuss

Neuregelungen treten rückwirkend zum 1. April 2012 in Kraft Am 27. Juni 2012 konnte im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat eine Einigung über die zukünftige Ausgestaltung der Förderung von Photovoltaik-Anlagen …

Wie viel Solarstrom passt noch rein?

Ein beliebtes Argument gegen den weiteren Ausbau der Photovoltaik ist, Solarstrom sei unberechenbar und sprunghaft. Mehr davon werde daher gar nicht benötigt. Bruno Burger hat ausgerechnet, dass das nicht stimmt. …

Bearbeitungsgebühren sind unzulässig

Auch für die kreditfinanzierte Photovoltaikanlage dürfen Banken keine Gebühren für die Bearbeitung des Darlehens verlangen. Von der kreditgebenden Bank verlangte Gebühren zur Bearbeitung eines Darlehens sind laut höchstrichterlicher Entscheidung unzulässig. …

Die versteckten Subventionen für Kohle und Atom

Greenpeace hat eine Kurzstudie veröffentlicht, wonach die konventionellen Energien im vergangenen Jahr mit 40,3 Milliarden Euro gefördert worden sind. Dies ist mehr als doppelt so hoch, wie die Verbraucher für …

Herr Gabriel, Sie täuschen, tricksen und tarnen!

Wirtschaftsminister Gabriel macht nicht nur die Energiewende kaputt, er verkauft diese wirtschaftsfeindliche und zukunftsblinde Politik auch noch als Erfolg. In mehreren großen deutschen Zeitungen ließ er am Wochenende diese Großanzeige …